Start

Erzählbühne mit Jack Lynch

Im Rahmen des Festivals „KE!NE ANGST“ erzählt der irische Erzähler Jack Lynch (auf Englisch) Geschichten rund um das Thema Angst – bzw. natürlich KEINE Angst!

Mit viel Humor verbindet Jack Lynch folkloristische Elemente mit alten irischen Mythen, Zaubermärchen mit absurden Begebenheiten….

Und nach der Pause ist die Bühne offen für alle, die etwas zu erzählen haben!

Wahrscheinlich wird auch wieder gemeinsam gesungen.

Am 16.9. um 19.30 Uhr in der KulturMarktHalle Berlin

Mehr Infos HIER

Erzähler*innen von Erzählkunst e.V. auf dem Festival „KE!NE ANGST“

GuteNachtGeschichten am Feuer

Klimawandel, Corona, Krieg, Flucht und soziale wie finanzielle Spaltung machen uns Angst. Rückzug ins Private, ein Gefühl von Ohnmacht und Resignation machen sich breit. Angst ist da, Verleugnung macht keinen Sinn.

Die KulturMarktHalle veranstaltet ein Festival der Nachbarschaft, das sich vom 09.09. bis zum 18.09. dem Thema KEINE ANGST widmet. Internationale Künstler*innen wurden eingeladen,  sich dem Thema mit Videos, Installationen, Malerei, Musik und Street Art zu nähern.

Und (fast) jeder Abend endet mit einer Gute-Nacht-Geschichte am Feuer. Es erzählen:

Hamid Saneiy (am 10.9.), Soogi Kang (am 11.9.), Nicola Knappe und Naemi Schmidt-Lauber (am 14.9.) und Arna Vogel (am 17.9.)

in der KulturMarktHalle, Mehr Informationen HIER

© U. Breinl

Kinder schaffen das – Märchen von mutigen und klugen Mädchen und Jungen aus aller Welt, hg. von Kristin Wardetzky & Dirk Nowakowski. agenda Verlag 2021, 19,90 €, ISBN: 978 – 3 – 89688-733-7

Kinder schaffen das

Märchen von mutigen und starken Mädchen und Jungen aus aller Welt

In allen Kulturen der Welt gibt es Erzählungen, in denen Kinder zu Hoffnungsträgern werden. Sie können Berge versetzen, Tyrannen vom Sockel stoßen, Fluten aufhalten und Stürme besänftigen. Sie helfen den in Not Geratenen und stehen für andere ein.

Diese Kinder vermitteln ein anderes Bild vom Heldentum, als wir es aus vielen Märchen kennen. Sie streben nicht nach Königsthron und Reichtum. Diese jungen Heldinnen und Helden packen dort an und wissen dort Rat, wo die Erwachsenen kapituliert oder sich mit dem Unglück abgefunden haben.

„Ein genaueres Studium der Märchen würde uns darüber belehren, was wir in der Welt noch zu erwarten haben.“ Elias Canetti

Kinder schaffen das – Märchen von mutigen und klugen Mädchen und Jungen aus aller Welt, herausgegeben von Kristin Wardetzky & Dirk Nowakowski im agenda Verlag 2021, 19,90 €, ISBN: 978 – 3 – 89688-733-7