Menü

Erzählbühne

Jeden 3. Montag im Monat in neuer Spielstätte: ZENTRUM danziger50

Erzähl uns eine Geschichte oder lass dich von den anderen verzaubern, wenn sie mit Worten, Gesten und Mimik in andere Welten entführen. Im ersten Teil kannst du selbst erzählen – traditionelle Geschichten oder selbst Erlebtes. Im zweiten Teil hören wir einen renommierten Storyteller aus der nationalen und internationalen Erzählszene.
Und an der Bar geht´s weiter, because it´s story time.

(Foto: August Hegedüs)

Neue Spielstätte: ZENTRUM danziger50
Danziger Str. 50, 10435 Berlin, Deutschland
Haltestelle:
Tram M10 Husemannstraße
Tram M2 Prenzlauer Allee/Danziger Str. (Berlin)

Kartenvorbestellungen telefonisch unter (030) 41715887 oder über presse@danziger50.com
Ticketreservierungen gehen in Ordnung, wenn wir uns nicht noch einmal melden.
Bestellte Karten bitte bis 15 Minuten vor Beginn der Veranstaltung an der Abendkasse abholen. Danach gehen sie in den freien Verkauf.

Eintritt: 9,50€ / 6,50€ ermäßigt

Eine Veranstaltungsreihe von Erzählkunst e.V.
Künstlerische Leitung und Moderation:  Kathleen Rappolt und Sven Tjaben

  erzaehler_kathleen_rappolt sven-tjaben-foto
(Foto Kathleen: Jörg Farys / Foto Sven: Tanja Thomsen)

Nächste Erzählbühne am 18.12.2017 um 19.00 Uhr

Wir laden zur Erzählbühne – zum weihnachtlichen Geschichten Julklapp

Ein Erzählfest! An diesem Abend ist jede*r ein Special Guest! In der Kellerbar der danziger50 machen wir es uns gemütlich.

Punsch und Plätzchen wärmen die Plauze und Geschichten das Gemüt.

Erzählt werden darf was einem auf der Zunge liegt: ANEKDOTEN, FIKTIVES, MÄRCHEN, MYTHEN, SAGEN, WAHRES, WITZIGES und WUNDERBAR WEIHNACHTLICHES.

Eintritt für alle 6,50 €

Und hier geht es zum neuen Programm in 2018: FLYER PROGRAMM 2018/1


Bitte unterstützen Sie uns, so dass wir auch weiterhin hochkarätige Erzähl*innen aus im In- und Ausland nach Berlin einladen können. Jede auch noch so kleine Spende hilft!
Konto des Vereins Erzählkunst e.V.: Commerzbank, IBAN: DE30 1204 0000 0620 0216 00
Stichwort: Erzählbühne. Spendenbescheinigungen können ausgestellt werden.