Start / Veranstaltungskalender / Vom Suchen und Finden – Geschichten über das Verlorengehen

Foto: Ida Andrae
08.04.2019, um 19 Uhr
Susanne Tiggemann
im Theater o.N., Berlin

Vieles kann man verlieren: den Schlüssel, das Herz, den Verstand, ja sogar das Leben. In Geschichten begeben wir uns auf die Suche und mit ein wenig Glück findet sich ein gutes Ende. Die Wege dahin sind verschlungen und abenteuerlich, so wie es sich für eine gute Geschichte gehört. Lauschen Sie der Erzählerin Susanne Tiggemann, genießen Sie Kino für die Ohren. Da wird fabuliert, gewispert und gespielt, wird mit Händen und Füssen erzählt. Und natürlich kann sich das Publikum wieder eine Geschichte wünschen, die spontan aus dem Stehgreif erzählt wird.

Susanne Tiggemann

Susanne Tiggemann
Susanne Tiggemann

ist Erzählerin und Schauspielerin. Eine ihrer Spezialitäten ist es, Geschichten zu finden oder zu erfinden. Sie erzählt für Kinder und Erwachsene überall dort, wo Menschen Lust haben, ganz Ohr zu sein. Sie spielt beim Improvisationstheater Emscherblut, bietet Fortbildungen an und arbeitet als Regisseurin. Aber das ist eine andere Geschichte….

www.touche-erzaehl-theater.de