Start / Veranstaltungskalender / Die Schneekönigin – Erzähltheater nach Hans Christian Andersen

Foto David Beecroft
06.02.2022, 16 Uhr
Kathleen Rappolt (Storytelling) und Annea Mikaela Lounatvuori (Cello)
Theater oN, Kollwitzstraße 53, 10405 Berlin

Die Erzählerin Kathleen Rappolt und die Musikerin Annea Mikaela Lounatvuori bringen das weltberühmte Wintermärchen des Dänen Hans Christian Andersen auf die Bühne. Kay und Gerda sind die besten Freunde. Sie spielen, lachen und träumen am liebsten unten den Rosenbüschen auf dem Dach.

Eines Tages bekommt Kay Splitter eines zerbrochenen Zauberspiegels in Herz und Auge. Plötzlich findet er Gerda nur noch lächerlich und blöd. Im kommenden Winter kehrt Kay nicht vom Schlittenfahren zurück. Er lässt sich von der eiskalten Schneekönigin fortlocken.

Gerda begibt sich unerschrocken auf die Suche nach ihrem Freund. Eine abenteuerliche Reise beginnt. Aber die Liebe und Hoffnung in ihrem Herzen, Kai zu finden, lässt sie nicht aufgeben.

Storytelling mit Klängen vom Cello und finnisch-deutschem Dialog.

Storytelling, Ausstattung: Kathleen Rappolt 
Musik, Ausstattung: Annea Mikaela Lounatvuori (Cello)

Karten

Preise und Kartenverkauf: Kinder- und Jugendtheatervorstellungen
Kinder: 5,- €
Erwachsene: 10,- €
Ermäßigt & Kolleg*innen: 7,- €

Ermäßigungen
Ermäßigte Karten erhalten Schüler*innen, Azubis, Studierende,  ALG I- und ALG II-Empfänger*innen, Bufdis, FSJler*innen und Schwerbehinderte (für die Begleitperson ist der Eintritt frei) sowie Rentner*innen und Geringverdiener*innen nach eigenem Ermessen.
Mitglieder des LAFT Berlin e.V. und andere Kunstschaffende erhalten Kolleg*innenkarten.

Es gilt die 2G Regel. Alle Infos zu den Covid -19 Hygiene Bestimmungen auch auf der Webseite.